Intern
    Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik

    TiMu-Fortbildungsreihe: 6. Veranstaltung
    Thema "GeoGebra - Fortgeschrittene Anwendungen 1"

    GeoGebra hat sich in den letzten Jahren von einer dynamischen Geometriesoftware zu einem dynamischen Multifunktionssystem weiter entwickelt, in dem algebraische, grafische und tabellarische Darstellungen dynamisch miteinander verbunden werden können. Neben der Behandlung geometrischer Sachverhalte können diese Möglichkeiten der Darstellung z. B. im Bereich der Funktionenlehre oder bei der Betrachtung von Zahlenfolgen genutzt werden. Die umfangreiche Befehlspalette erlaubt darüber hinaus die Behandlung und Visualisierung auch anspruchsvoller mathematischer Probleme der Schulmathematik.

    Im Teil VI unserer Fortbildungsreihe wollen wir einige dieser Möglichkeiten und deren Potenzial für den Unterricht erkunden.

    Termin

    • 15. Februar 2012, 18:00-20:00 Uhr

    Workshops

    • Michaela David, Klaus Uttenreuther (Maria-Ward-Gymnasium Bamberg):
      Nützliche Befehle beim Arbeiten mit Funktionen
    • Tobias Krüger (Friedrich-Dessauer-Gymnasium Aschaffenburg):
      Dynamische Arbeitsblätter mit GeoGebra erstellen
    • Andreas Bauer (Universität Würzburg):
      Neues in GeoGebra 4 - Über Schaltflächen, das zweite Grafikfenster und GeoGebra Skript
    Kontakt

    Lehrstuhl für Mathematik V (Didaktik der Mathematik)
    Emil-Fischer-Straße 30
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85091
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 30